GLÜCKLICHE
TAGE

2021-08-17 00:00:00

Das Stück

Stück in zwei Akten von Samuel Beckett

Wenigstens der Wecker klingelt verlässlich. Er markiert den Beginn und das Ende eines überstandenen Tages. – In ihrer Einsamkeit hat sich Winnie Rituale zurechtgelegt, um ihre alten Tage auch ohne sinnstiftende Aufgaben zu glücklichen zu machen. Der schweigsame Gatte Willie ist ihr dabei zwar keine Hilfe, aber immerhin ein Gegenüber.

 

Samuel Beckett gibt mit seiner poetischen Sprache dem Vergeblichen des menschlichen Handelns eine fröhliche und humorvolle Leichtigkeit, mit der jeder Tag zumindest die Chance hat, zu einem glücklichen zu werden.

 

Produktion Zweitspiel, Linz

  • Mit

  • Verena Koch

  • Franz Huber

  • Einrichtung

  • Almuth Hattwich

  • Ausstattung

  • Isabella Reder

Termine

    GLÜCKLICHE TAGE 17.08.
  • 17.08.2021 20:00
  • Ende: 21:30
  • 17. August 2021 20:00 - 21:30