Signore
Volpone

Eine Komödie von Ben Jonson / Stefan Zweig

„Erben sind dumm und listig zugleich. Wenn’s ums Geld geht werden selbst Esel klug.“   Signore Volpone ist Junggeselle. Er bewohnt in Venedig einen Palazzo und ist reich. Was heißt reich – stinkreich! Aber wem soll er nach seinem Tod sein Geld vererben? Er lässt die Nachricht verbreiten, dass er „im Sterben liegt“ um Erbschleicher … Weiter

  • Privat: Signore Volpone und seine Erbschleicher 10.7.
    Di, 10.07
  • Privat: Signore Volpone und seine Erbschleicher 12.7.
    Do, 12.07
  • Privat: Signore Volpone und seine Erbschleicher 13.7.
    Fr, 13.07
  • Privat: Signore Volpone und seine Erbschleicher 14.7.
    Sa, 14.07
  • Privat: Signore Volpone und seine Erbschleicher 17.7.
    Di, 17.07
  • Privat: Signore Volpone und seine Erbschleicher 18.7.
    Mi, 18.07
  • Privat: Signore Volpone und seine Erbschleicher 19.7.
    Do, 19.07
  • Privat: Signore Volpone und seine Erbschleicher 20.7.
    Fr, 20.07
  • Privat: Signore Volpone und seine Erbschleicher 21.7.
    Sa, 21.07
  • Privat: Signore Volpone und seine Erbschleicher 24.7.
    Di, 24.07
  • Privat: Signore Volpone und seine Erbschleicher 25.7.
    Mi, 25.07
  • Privat: Signore Volpone und seine Erbschleicher 26.7.
    Do, 26.07
  • Privat: Signore Volpone und seine Erbschleicher 27.7.
    Fr, 27.07
  • Privat: Signore Volpone und seine Erbschleicher 28.7.
    Sa, 28.07
  • Privat: Signore Volpone und seine Erbschleicher 29.7.
    So, 29.07

Indien

 

Eine Tragikomödie von Josef Hader und Alfred Dorfer

„In Japan zum Beispiel essen’s die Suppe am Schluss!“   Fellner und Bösel sind Wirtshausprüfer und üben ihren Beruf in diversen Land-gasthäusern aus. Fellner ist Dauerredner, Bösel schweigsam. Ihre Interessen sind diametral verschieden, ihre Sympathie füreinander unterentwickelt, kurz: Sie können sich nicht ausstehen. Da sie beruflich aneinander gekettet sind, bleiben Konflikte nicht aus. Das Stück … Weiter

DIE MÄDCHEN sind zurück!   Mit aller Macht. Mit eigener Familie im Schlepptau. Mit Erlebtem, Zerkautem und Unverdautem. Mit Erinnerungsfotos und Zukunftsvisionen. Mit verheilten und offenen Wunden. Mit und ohne, aber ganz und gar! So ratschen und singen, grübeln und scherzen die Schauspielerinnen Julia Ribbeck und Christiane Waak in ihrem 5. Liederabend über Sinn und … Weiter

Ballwein
Konzert

Die Band. Der Sound. Die Vision. Die Stimme. Eine Frau, die Beatles-Songs interpretiert? Geht das? Und ob! Die international gefeierte Solistin Monika Ballwein setzt ihren Traum vom Beatles-Solo-Programm endlich um.   In Ballweins Version der „Beatles-Evergreens“ gibt es keine Gitarre, dafür aber jede Menge Seelen-Streicheleinheiten durch den Einsatz von Streichern und Akkordeon. Dass sie sich … Weiter

eine Hommage an Georg Kreisler

Georg Kreisler, geboren in Wien, in Österreich damals als Künstler von der Regierung als zu politisch-kritisch eingestuft und verschmäht, feierte seine grossen Erfolge in Amerika, Deutschland und in der Schweiz. Er war ein einzigartiger Beobachter der Gegenwart und ein Visionär. Kritisch, augenzwinkernd, bissig, mit einer ungeheuren Komik und Direktheit nahm er sich bei keinem Thema … Weiter

Sommer
Kultur ABO

In Kooperation mit den Oberösterreichischen Nachrichten legt das Theaterspectacel Wilhering, das Theater Phönix, die Kulturfabrik Helfenberg und der Kult.Park Traun Spinnerei erstmals im Sommer 2018 ein Theaterabo auf, mit dem sie die vier Spielorte für den sensationellen Preis von nur 95 € besuchen können!   Informationen und Bestellungen unter: http://www.nachrichten.at/nachrichten/kultur/Kulturabo;art16,2851214